Home
 

PERFORMANCE PARTS FÜR

  • BMW Tuning
  • Porsche Tuning
  • Ferrari Tuning
  • MINI Tuning

MARKENWELT

  • Akrapovic Auspuff
  • a-workx Gewindefahrwerke by KW
  • ATS Schmiedefelgen
  • OZ Schmiedefelgen
  • BBS Schmiedefelgen

a-workx GmbH


Argelsrieder Feld 1A
82234 Weßling

Deutschland

 

Phone +49 (0) 8153 984-550
Fax +49 (0) 8153 984-511
info@a-workx.com

 

 

 

Bookmarken bei:

Lycos IQgoogle.comMister WongYiggItYahooMyWebtwitterfacebook
a-workx 981 Cayman GT4 Tuning Front
a-workx 981 Cayman GT4 Tuning Heck
Akrapovic Slip On Porsche GT4
BBS FI-R für Cayman GT4
OZ Ultraleggera HLT
OZ leggera HLT
Endless Bremsbeläge Porsche 981 GT4
Stahlflex Bremsleitungen
LITEBLOX LB19XX

a-workx 981 Cayman GT4 Tuning

Unser GT4 ist auf dem Hockenheimring eine Rundenzeit von 1:08,9 min gefahren.

Mehr dazu im Video unten.

 

Mit dem Cayman GT4 präsentiert Porsche ein Auto, das für den Einsatz auf der Rundstrecke. prädestiniert ist. Die sensationellen Zeiten auf der Nordschleife des Nürburgrings sprechen dort für sich.

Wir wären nicht a-workx, wenn uns nicht auch zu diesem Renner ein paar sinnvolle und leistungssteigernde Maßnahmen in den Sinn kommen würden.

 

 

 

Leistung

 

  • a-workx Leistungssteigerung Stage I : 400 PS / 440 Nm

_____________________________________________

  • a-workx Leistungssteigerung Stage II : 420 PS / 450 Nm

(Stage II besteht aus a-workx KAT-Umbau 200 Zellen, BMC Luftfilter)

 

  • Sportluftfilter BMC
  • Akrapovic Titan-Abgasanlage für Porsche 981 Cayman GT4, finden hier.

 Hard facts:

 

+   5,9 PS   (bei 7300 U/min)

+ 10,5 Nm (bei 3600 U/min)

-    3,6 Kg   (Gewichtsreduzierung zur Serie)

 

 

Fahrwerk

 

  • Öhlins Road&Track Gewindefahrwerk by [a-workx] (verstellbar in Zug+Druckstufe).

 

Alternativ:

  • KW Clubsport 3-Fach (verstellbar in Zug + Druckstufe highspeed + Druckstufe lowspeed)
  • Unibal Spurstangenkit HA

 

 

Felgen

 

  • BBS FI-R (leichteste, verfügbare Schmiederad, VA 7,6 Kg, HA 8,4 Kg)
  • OZ Superforgiata (ultraleichtes Schmiederad, VA 8,1 Kg, HA 9,2 Kg)
  • OZ Ultraleggera HLT (sehr leichte Flowforming-Felge, VA 10,1 Kg, HA 11,1 Kg)
  • OZ Leggera HLT (sehr leichte Flowforming-Felge, VA 10,1 Kg, HA 11,1 Kg)
  • HRE Performance Wheels (ultraleichtes Schmiederrad)
    Designvarianten finden Sie hier.

--> Felgen in Design und Detail finden Sie hier

 

Alle Felgen sind in folgenden Dimensionen verfügbar:

 

VA: 8,5x20 ET55  5x130 bzw. 8,5x20 ET 61
HA: 10x20  ET45  5x130 oder 11x20 ET50 5x130

 

Weitere leichte Felgen und Komplettradsätze (Sommer & Winter) für den Porsche Cayman GT4 finden Sie hier.

 

  

Reifen

Unsere Empfehlung:

(VA 245 / 35 R 20 91 V)
(HA 295 / 30 R20 97 V)

  • Michelin Pilot Sport Cup 2 (Semislick mit Straßenzulassung)
  • Michelin Pilot Super Sport (Sommerreifen)
  • Pirelli Trofeo R (Semislick mit Straßenzulassung)

 

 

 

Bremsen

 

  •  a-workx Stahlflex-Bremsleitungen (für präziseren Bremsdruck)
  • Castrol SRF Rennbremsflüssigkeit (höherer Siedepunkt, standfeste Bremse auch bei höheren Temperaturen)
  • Sportbremsbeläge für Stahlbremsscheiben

 

Bremsbeläge  Pagid (200°C - 750°C)

 

z.B. RSL1, RSL 2, RSL 29

--> ausführliche Beschreibung hier

 

 

Bremsbeläge Endless:

 

z.B. ME20, ME25, MX72, MA45B

--> ausführliche Beschreibung hier 

 

 

 

  • Sportbremsbeläge für Carbon-Keramik-Bremsscheiben

 

Bremsbeläge Pagid (200°C - 800°C)

 

z.b. RSC1, RSC2, RSC3

--> ausführliche Beschreibung hier 

 

 

Bremsbeläge Endless (bis 800°C)

 

z.B. CCD Attack, CCD Pace, CCD Race

--> ausführliche Beschreibung hier 

 

Alternativ:

Brembo GT Bremsanlage

 

 

 

Sonstiges

 

  • LITEBLOX Leichtbaubatterie (-16kg) mehr.

 

 

 

Kürzere Übersetzung

 

Alternativ bieten wir allen, die gerne auf der Rennstrecke unterwegs sind und festgestellt haben, dass die werksseitige Getriebeübersetzung des Porsche Cayman GT4 für viele Rennstrecken zu lang ist, eine passende Lösung in Form einer speziellen Reifen-/Felgenkombination an. Diese reduziert die Gesamtübersetzung deutlich und verhilft dem Fahrer seines Porsches Cayman GT4 zu besseren Rundenzeiten.

 

Bei Interesse rufen sie uns gerne an. +49 (0) 8153 98455

 

_________________________________________________________________________

Kleiner Kurs Hockenheim a-workx Porsche GT4

Wir hatten noch eine kleine Rechnung offen, nachdem unser GT4 beim Test der Sport Auto, ohne unser Beisein, mit dem komfortablen Straßensetup nur eine 1.10,1 min gefahren hatte.
Die Rundenzeit war die gleiche, die der serienmäßige GT4 , der im übrigen 40 kg leichter war als unser Fahrzeug, erreicht hat.
Letzte Woche gab es nun endlich die Möglichkeit unseren GT4 auf dem kleinen Kurs zu Testen. Nach nur 3 Runden hatten wir bereits eine 1.08,9 min auf der Uhr. Das Fahrzeug war, bis auf das Dämpfersetting (Rennstreckensetup) unseres Öhlins Road & Track Fahrwerks, das Gleiche wie damals.(keine Leichtbaubatterie)
Damit ist alles gesagt. Seht selbst!

Eingabe
Anrede*
Haben Sie Fragen zum Produkt?

SPONSOREN & PARTNER

  • http://www.switch-it.cc/de.html
  • http://www.kwsuspension.de/de